Software­entwicklung

Softwareentwicklung ist mehr als Programmierung

Die Entwicklung von Software beinhaltet Arbeiten, die über das reine Programmieren hinausgehen. Ziel ist es Softwarekomponenten zu entwerfen und umzusetzen, die sich neben Robustheit, Ergonomie und einem langen Lebenszyklus auch nahtlos in Ihre IT-Umgebung integrieren lassen. Dabei kann es sich um eine Neuentwicklung oder aber auch die Weiterentwicklung bestehender Software handeln. Nachdem gemeinsam das System spezifiziert wurde, geht es an die Umsetzung. Dabei kommen Entwicklungsumgebungen und Frameworks sowie Versionierungssysteme zum Einsatz. Durch die Einhaltung von Entwicklungsstandards, frühzeitiges Testen und eine begleitende Qualitätssicherung, entstehen Softwarebausteine die mehr sind als Funktionseinheiten.

Funktionieren allein ist nicht ausreichend

Ein reiner Funktionstest für Software ist heute nicht mehr ausreichend. Anforderungen dazu sind in dem ISO Standard zur Software Qualität (ISO 25010) zusammengefasst und haben den Einzug in unseren Entwicklungsleitfaden gefunden. Projektmanagement, Erarbeitung von Fallstudien und Spezifikationen, Entwicklung des Screendesigns über Wireframes und Mockups sowie die Implementierung Ihrer Dienste,... alles ein Fall für die Mitarbeiter der codematix GmbH.